Anlageberater – So wählen Sie die besten aus Was sind die Nachteile?

Egal, ob Sie einen großartigen Arzt, Trainer, eine Werbeagentur oder einen Schauspieler suchen, Sie werden feststellen, dass sie immer beschäftigt sind. Sie müssen Schlange stehen. Das Beste in dem, was sie tun, zieht immer einen Anhänger an. Mundpropaganda funktioniert exponentiell, wenn Sie einen hervorragenden Job machen oder profitablere Ergebnisse erzielen. Es ist einfach eine Tatsache des Lebens, sagen manche. Tatsächlich ist dies eine grundlegende Ökonomie: Sie zeigt die Knappheit des Angebots bei ähnlicher Qualität auf, wenn die Nachfrage in einem Gebiet gezielt stimuliert wird. Es gibt so viele großartige Experten. Warum sollte das bei Anlageberatern anders sein? Wie Architekten, Buchhalter oder Schauspieler gibt es sie in allen Formen und Größen.

Das Problem, einen guten zu finden und zu behalten, scheint sich dadurch zu vergrößern, wie viel Geld man investieren muss. Wenn ein Berater nur durch Provisionen bezahlt wird, ist es sinnvoll, dass er umso mehr verdient, je mehr Geld er verwaltet. was würde es sein froh machen? „Folge dem Geld“ ist ein altes Sprichwort. Das heißt nicht, dass es keine Anlageberater gibt, die nicht mit Ihnen zusammenarbeiten, nur weil Sie keine Millionen zur Verfügung haben. Anlageberater kommen mit unterschiedlichen Motivationssets. Es gibt IAs, die es vorziehen, nur mit Frauen zu arbeiten, solche, die sich auf unter 40-Jährige spezialisieren wollen, solche, die sich nur auf Fachleute konzentrieren, oder unabhängige Unternehmer; andere konzentrieren sich auf reife Erwachsene über 55. Jede dieser relevanten Zielgruppen hat ihre eigenen Dynamiken und Herausforderungen.

Es gibt IAs, die den Bedürfnissen jedes Marktsegments entsprechen.

Aber in den allermeisten Fällen ist die einzige treibende Kraft, wie viel man investieren muss; oder wie lange es dauern kann, das Konto dieses Kunden zu bedienen. Schließlich sind die zwei Dinge, die jeder IA bieten muss, seine ‚Zeit‘ und sein ‚Fachwissen’… oder der Zugang dazu. Die Zeit ist die einzige Konstante. Jeder Fach- oder Anlageberater hat nur begrenzt „Zeit“ für seinen Beruf. Dies bedeutet, dass nur eine begrenzte Zeit darauf verwendet werden kann, das Geld eines Kunden zu bedienen und zu verwalten.

Einige sind sehr effizient und machen das Beste aus dieser knappen Ressource. Andere haben nicht so viel Glück. Welches Sie kaufen sollten, hängt davon ab, wie Sie einkaufen und wie sorgfältig Sie bei Ihrer Auswahl vorgehen. Welche Fragen Sie während Ihrer Suche gestellt haben. Untersuchungen haben gezeigt, dass IAs ihre Effizienz und Genauigkeit ihrer Arbeit erheblich steigern können, indem sie so viele digitale, automatisierte Tools wie möglich verwenden. Diese Tools helfen ihnen, die Genauigkeit ihrer Recherche und Berechnung verschiedener Aktienchancen unter den aktuellen Marktbedingungen zu beschleunigen und zu verbessern. Hier kommen die Vorteile des Internets zum Tragen.

Es ist kein Geheimnis, dass die Mehrheit der Anleger heute das Internet nutzt, um zu recherchieren, sich weiterzubilden und potenzielle Renditen aus Marktbewegungen zu berechnen. Ein solcher Investor beschloss zu prüfen, ob er mehrere Informationsquellen in einem ganz anderen Format als üblich zusammenführen könnte, damit Leute wie er bei der Verwaltung ihrer Portfolios entweder alleine oder mit ihrer eigenen IA enger zusammenarbeiten können. Er dachte, dies würde sowohl Anlegern als auch Anlageberatern helfen, wenn es richtig gemacht würde. Anfangs erwartete er, dass dieses neue „Tool“ hauptsächlich von denjenigen genutzt wird, die zur Verwaltung ihrer Portfolios beitragen. Aber wenn man mit Kollegen, Anlageberatern und anderen Fachleuten über Ideen diskutiert, stellt sich heraus, dass Anlageberater und Aktienanalysten dies gleichermaßen wollen.

Als Teil ihrer Gesamtrecherche führte sie Ende Januar dieses Jahres eine Marktforschung durch und erfuhr einige Dinge, die für die Leser sehr interessant sein könnten. Besonders interessiert an Unabhängigkeit und Objektivität und an der Ausrichtung der Website, diese Grundsätze einzuhalten, fragte er: „…Wie groß ist Ihre Sorge, dass Ihr Anlageberater nicht ganz objektiv ist – das heißt, dass die Anlageberatung, die er oder sie Ihnen gibt, von anderen Anreizen beeinflusst wird?“

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.